In den Medien

 

China Daily [englisch/chinesisch]

Videoreportage über LTL und den Gründer der Schule Andreas Laimböck

 

chinadaily

Das Video gibts auch auf der China Daily Webseite.

 

CCTV 4 [englisch/chinesisch]

Ein Fernsehteam begleitet einen LTL Schüler während seiner ersten zwei Wochen in seiner Gastfamilie.


Die WELT [deutsch]

„Wie man Chinesisch in nur einer Woche lernt”

„Ein Sprachlehrer in Peking behauptet, jeder könne innerhalb weniger Tage Survival-Chinesisch lernen. Die Schüler müssen sich dafür in der Provinz durchschlagen. Unser Autor hat es ausprobiert.”

Mehr lesen

China.org  [deutsch]

„Der Deutsch-Österreicher Andreas Laimböck ist Gründer und Geschäftsführer der Sprachschule LTL – „Live the Language”. Als er 1999 als Student zum ersten Mal nach China kam, war er sofort von der chinesischen Sprache und Kultur begeistert. Eine Begeisterung, die ihn bis heute nicht losgelassen hat.”

Mehr lesen

Deutschlandradio [deutsch]

Interview und Reportage über LTL in „Radio Wissen”, dem dritten Programm des Deutschen Radios. Moderator Stefan Beutling unterhält sich mit Andreas Laimböck darüber, wie man am besten in in die chinesische Sprache eintaucht, Chinesisch lernt und wie es ist, in China zu leben.

Zuhören

South China Morning Post [englisch]

„To learn the language, live the culture. Andreas Laimböck says expats must escape their bubble to achieve fluency in Putonghua, and his school in Beijing puts the emphasis on going. When Austrian Laimböck, 33, came to China in 2002 to learn Putonghua, he ran into a wall of discouraging obstacles. But the hardship…”

Mehr lesen

The Beijinger [englisch]

„German native Andy Zhou arrived in Beijing eight years ago as a student eager to learn Chinese through any means possible, trying BLCU, private language schools and even online learning programs. Learning from his own successes and mistakes studying Chinese, he has launched Live the Language School, a Chinese-language school for foreigners.”

Mehr lesen

The Telegraph [englisch]

“Language is never really learnt in a classroom, but only on the battlefield of everyday life: that is the core philosophy of an inventive Chinese language school in Beijing called “Live the Language” that arranges homestay visits for foreigners wanting to learn Chinese.”

Mehr lesen