Gruppenunterricht in China


Gruppenunterricht in China

  • Minigruppe mit ∅ 3 Schülern (Max. 6 Schüler)
  • Zertifizierte Lehrer & Akademischer Lehrplan
  • Minigruppen gibts in Peking und Shanghai
  • Schneller Lernerfolg
  • Regelmäßige Starttermine
  • Flexible Gestaltung deiner Kursdauer
  • Preislich attraktiv
  • Entspannte Lern-Atmosphäre
  • Internationale Mitschüler

Gruppenunterricht in China ist die beste Möglichkeit, Chinesisch zu lernen und gleichzeitig schnell neue Freunde zu finden. Besonders für Anfänger eignet sich der Start in einer Minigruppe, da das Lernen in der Gemeinschaft am Anfang oftmals leichter fällt. Im Umfeld deiner internationalen Mitschüler und der entspannten Atmosphäre wirst du schnell erste Lernerfolge feststellen. Unsere Minigruppen bestehen im Durchschnitt aus drei bis vier Schülern (maximal sechs Schüler), um sicher zu stellen, dass unsere Lehrer genügend Zeit für jeden einzelnen Schüler haben. Im Gruppenunterricht wirst du alle Facetten der chinesischen Sprache lernen: sprechen, hören, lesen und schreiben.


Eine Kombination aus Minigruppe und Einzelunterricht ist eine deutlich intensivere Möglichkeit, um schnell und erfolgreich Chinesisch zu lernen. Deine 20 Stunden Gruppenunterricht pro Woche werden zusätzlich mit 10 Wochenstunden Einzelunterricht ergänzt. Der Vorteil dieser Kombinationsform ist, dass du sowohl die Vorteile einer Minigruppe nutzen kannst, als auch von der Intensität des Einzelunterrichts profitierst. Im Gruppenunterricht kannst du schnell Grundkenntnisse aufbauen, während es im privaten Unterricht möglich ist, auf spezielle Lernziele und von dir gewünschte Lerninhalte einzugehen. Wenn du schnellere Lernfortschritte erzielen möchtest, als dir diese im Gruppenunterricht ermöglicht werden, du jedoch trotzdem nicht auf das „Wir-Gefühl“ und die Dynamik in einer Minigruppe verzichten möchtest, bist du in dieser Kursform bestens aufgehoben.


Eine Mischung aus Minigruppe und interkulturellem Unterricht ist eine tolle Option für dich, wenn du Chinesisch lernen möchtest und großes Interesse an der Chinesischen Kultur hast. Das Programm bietet dir die Möglichkeit, sowohl die Sprache als auch die Kultur Chinas bestmöglich kennen zu lernen. Neben deinen 20 Stunden Gruppenunterricht pro Woche wirst du 10 Stunden pro Woche an interkulturellen Aktivitäten teilnehmen. Es gibt eine Vielzahl an unterschiedlichen Kursen, zwischen denen du frei wählen kannst. Das Angebot reicht von Kung Fu über Kalligraphie bis hin zu Kochunterricht.


Gruppenunterricht kannst du in Peking und Shanghai buchen.
Unsere Minigruppen starten in beiden Städten in regelmäßigen Abständen. Wenn du noch keine Chinesisch Vorkenntnisse hast, findest du hier die Starttermine für Peking und Shanghai. Hast du bereits Chinesisch gelernt, kannst du deinen Sprachkurs an jedem beliebigen Montag im Jahr beginnen.


Kursübersicht


Kursbeschreibung Unterrichtszeit/Woche Optionen
Minigruppe Einzelunterricht Interkultureller Unterricht Peking Safari
Minigruppe 20 Stunden N/A N/A N/A
Einzelunterricht & Minigruppe 20 Stunden 10 Stunden N/A
Interkultureller Unterricht & Minigruppe 20 Stunden N/A 10 Stunden N/A
  • Unterricht in einer Minigruppe dauert insgesamt 55 Minuten pro Kurseinheit und findet in unseren LTL Klassenräumen statt. Dank dem sozialen Aspekt, den die Minigruppe mit sich bringt, wirst du hier schnell neue Freunde finden.
  • Einzelunterricht dauert jeweils 60 Minuten und findet ebenfalls in unserer Schule statt. Falls es für dich aber bequemer ist, können deine Lehrer auch zu dir nach Hause kommen, oder dich in einem Teehaus treffen. Wichtig ist hierbei nur, dass der Ort im Zentrum von Peking gelegen ist. Dein Lehrplan wird individuell auf dich abgestimmt und deine Lehrer können auf Themenschwerpunkte eingehen, die du dir wünschst.
  • Interkultureller Unterricht beinhaltet 60 Minuten kulturelle Aktivitäten pro Unterrichtseinheit. Du hast die Möglichkeit, jede Woche einen anderen Kurs zu wählen, um so die Vielfalt der chinesischen Kultur zu entdecken.

Optionale Extras


Zu deinem Chinesisch Unterricht in der Minigruppe kannst du optional eine China Safari oder interkulturellen Unterricht Mischung buchen. Hier findest du mehr Informationen über die beiden Extra Kurse, mit denen du deinen Sprachkurs ergänzen kannst:


Klicke hier, um mehr über die China Safari zu erfahren

Am besten und schnellsten lernst du Chinesisch auf den Straßen Chinas. Wenn du China und die chinesische Sprache selbst aktiv erlebst, wirst du dich auch besser an deine Vokabeln und deren Aussprache erinnern können. Deshalb sind wir bei LTL der Meinung, dass Unterricht nicht auf das Klassenzimmer und die Theorie begrenzt sein sollte. Unsere Schüler sollen anfangen die chinesische Sprache zu leben. Dein Lehrer wird dir auf deiner Entdeckungstour durch die Stadt selbstverständlich mit Rat und Tat zur Seite stehen und dich notfalls mit fehlendem Vokabular unterstützen. Frage Verkäufer nach Preisen oder Passanten nach dem Weg, Verhandle selbst mit den Händlern auf dem Markt und du wirst selbst merken, wie dein Chinesisch von mal zu mal deutlich besser wird. Anschließend wirst du mit deinem Lehrer jedes mal ein Feedback-Gespräch führen, um alles noch mal revü passieren zu lassen. Er wird dir zeigen, was du noch verbessern kannst für das nächste mal und dir wertvolle Tipps geben.

Ablauf des Unterrichts:

1.) Zuerst wird dein Lehrer die Struktur der Unterrichtsstunde festlegen. Welchen Stadtteil wollt ihr besuchen? Was wollt ihr dort machen? Welche neuen Vokabeln brauchst du dafür? Welche neuen Satzstrukturen solltest du wissen?

2.) Die Safari beginnt! An dein Sprachniveau angepasst werdet ihr z.B. in einem kleinen Geschäft neue T-Shirt erhandeln, Mietpreise mit einem Vermieter diskutieren. Mit steigendem Sprachniveau werden die Safari-Trips immer anspruchsvoller.

3.) Nach dem Ausflug, werdet ihr euren Trip gemeinsam besprechen. Ihr werdet Vokabeln bzw. Sätze klären, die du zusätzlich hättest nutzen können oder ihr besprecht, wie und warum es beispielsweise zu Missverständnissen gekommen ist.

Kurs Informationen:

  • Die China Safari ist ein Anfängerkurs, der am besten für A1 Studenten geeignet ist
  • Der Kurs beinhaltet individuellen Einzelunterricht für 10 Stunden pro Woche
  • Maximale Dauer des Kurses: 2 Wochen

Bitte beachte: Die China Safari ist ein Form des Einzelunterrichts. Um die China Safari zu buchen, musst du zuerst einen Kurs auswählen, der mindestens 10 Stunden Einzelunterricht pro Woche beinhaltet. Diesen wirst du dann in Form der China Safari nutzen.


Klicke hier, um mehr über den interkulturellen Unterricht zu erfahren

Wir bieten die eine Vielzahl an interkulturellen Kursen, in denen du die Möglichkeit hast, deine Chinesisch Kenntnisse aus dem Unterricht praktisch anzuwenden und gleichzeitig etwas über die Chinesische Geschichte und Kultur zu lernen. Unsere Interkulturellen Kurse werden auf Chinesisch unterrichtet.

Gruppenunterricht in China Kung Fu

Kung Fu Unterricht

Tai Chi: Im 12. Jahrhundert entwickelte der taoistische Mönch Zhang Sanfeng eine Kunst, die in den folgenden Jahrhunderten dazu genutzt wurde, um Stress und Bluthochdruck zu bekämpfen. Diese Bewegungskunst namens „Tai Qi“ wird bis heute in allen fünf Hauptstilarten in China praktiziert. Häufig wirst du Chinesen in öffentlichen Parks bei ihrem Kung Fu Training beobachten können. In unsrem Kung Fu Kurs kannst du alle der fünf Hauptstilarten lernen, egal ob du Anfänger oder bereits Fortgeschritten bist.

Kung Fu: Der chinesische Name „Gōng Fū“ (功夫) bedeutet so viel wie „harte Arbeit“, denn zum Erlernen von Kung Fu bedarf es Zeit, Mühe und Kraft. Das traditionelle Training ist streng und anspruchsvoll, weshalb von einem guten Kung-Fu-Schüler Geduld, Ausdauer, Disziplin und ein starker Wille erwartet werden. Insgesamt ist Kung Fu körperlich anstrengender, als Tai Qi. Damit aber jeder das Richtige für sich finden kann, bieten wir Kurse in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, verschiedenen Stilrichtungen und mit ohne Waffen an.

Chinesisch Kochen: Du wolltest schon immer wissen, wie man typisch chinesische Hausmannskost zubereitet? Dann bist du bei unserem Chinesisch Kochkurs genau richtig. Begib dich zusammen mit LTL auf eine kulinarische Reise durch die verschiedenen traditionellen Küchen Chinas. Dein Kochlehrer wird sich um alle Zutaten kümmern, mit dir zusammen kochen und anschließend werdet ihr gemeinsam essen. Nutze die Möglichkeit, und stelle ihm all die Fragen, die dich interessieren und lerne so noch mehr über die Chinesische Küche.

Gruppenunterricht in China Schriftzeichen

Kalligraphie Kurs

Chinesische Musik – Er Hu: Die chinesische Kultur bietet eine Vielzahl an Facetten, eine davon ist die Kunst, ein Er Hu spielen zu können. Das Er Hu ist ein typisch chinesisches Streichinstrument mit zwei Seiten, das seit dem 10. Jahrhundert im Land der Mitte gespielt wird. Wir bieten Kurse für Anfänger bis hin zu Fortgeschrittenen und stellen dir während deiner Kursdauer dein eigenes Er Hu zur Verfügung. Als Anfänger wirst du nach circa zwei Kurseinheiten dein erstes Lied spielen können.

Mahjong: Verliere ein Vermögen und gewinne es in der selben Nacht wieder zurück. Aufregender könnte Chinesisch Unterricht kaum sein. Im Mahjong Kurs werden dir die wichtigsten Tricks und Kniffe gezeigt, bevor ihr euer Glück im Mahjong Spiel versuchen werdet. Da Mahjong ein Spiel für vier Personen ist, wirst du in diesem Kurs mit drei deiner Mitschüler und eurem Lehrer sein.

Kalligraphie: Kalligraphie ist eine der ältesten Kunstformen in China. In diesem Kurs wirst du die Evolution der chinesischen Schriftzeichen kennen lernen. Du wirst erfahren, wie sich die Zeichen, die früher in Schildplatt geschnitzt wurden, hin zu den heutigen geschriebenen Zeichen entwickelt haben.

Pekingoper Masken bemalen: Das faszinierendste an der Peking-Oper sind die fein ausgearbeiteten Masken und die kunstvollen Kostüme der Darsteller. Du möchtest wissen, warum die Maske des Helden immer rot ist und was die Farbe des Kostüms über den Charakter einer Figur aussagt, dann bist du in diesem Kurs bestens aufgehoben. Du wirst nicht nur theoretisches Wissen über die Peking-Oper erlernen, sonder auch die Techniken und Feinheiten, denen es bedarf, um deine eigene Maske bemalen zu können.

Chinesischer Papierschnitt: Die Zeiten in denen die Attraktivität einer Braut von ihren Papierschnitten abhängig war, sind Gott sei Dank längst vorbei. Dennoch wird diese uralte chinesische Kunstform von Generation zu Generation weitergegeben. So wird auch deine Lehrerin, dir die Muster zeigen, die sie von ihrer Mutter gelernt hat. Tauche ein in eine Tradition, die bis zur Kaiserzeit zurück reicht.


Preise


Preise in CNY Beschreibung 2 3 4 8 12 Extra
Wochen Wochen Wochen Wochen Wochen Woche
Minigruppe 20 Std. Minigruppe 4.422 6.058 7.673 14.054 19.385 1.615
Einzelunterricht & Minigruppe 20 Std. Minigruppe &
10 Std. Einzelunterricht
8.885 12.115 15.346 28.108 38.983 3.231
Interkult. Unterricht & Minigruppe 20 Std. Minigruppe &
10 Std. interkult. Unterricht
8.885 12.115 15.346 28.108 38.983 3.231

Die Dauer deines Sprachkurses kannst du flexibel gestalten. Falls du die von dir bevorzugt Kurslänge nicht in der Preisliste finden kannst oder noch weitere Fragen hast, kontaktiere uns und wir werden dein individuelles Angebot für dich erstellen.

Bitte beachte, dass alle Preise in CNY angegeben sind.
Alle Preise beinhalten die Unterrichtsform deiner Wahl  mit zertifizierten Lehrern sowie alle Lehrmaterialien.
Zusätzliche fallen 400 CNY Einschreibungsgebühr an.


Weihnachts-Rabatt: Weihnachten ist in China kein Feiertag und alle LTL Kurse finden weiterhin normal statt. Wer seinen Kurs im Dezember 2016 beginnt bekommt 50% Rabatt auf alle Kurse, die zwischen dem 21. Dezember 2016 und dem 1. Januar 2017 liegen.


Startermine

Mingruppen kannst du sowohl in Peking als auch Shanghai buchen.

Starttermine Peking


Minigruppe mit Vorkenntnissen in Peking

Du hast schon mal Chinesisch gelernt? Dann kannst du deinen Unterricht an jedem beliebigen Montag im Jahr beginnen.


Minigruppe für Anfänger in Peking

Alle zwei bis drei Wochen startet in unserer Schule in Peking eine neue Anfängergruppe.
Die genauen Starttermine für Anfänger findest du hier:

 

  • 14. August 2017
  • 28. August 2017
  • 18. September 2017
  • 16. Oktober 2017
  • 06. November 2017
  • 27. November 2017
  • 18. Dezember 2017

 

  • 8. Januar 2018
  • 29. Januar 2018
  • 26. Februar 2018
  • 19. März 2018
  • 9. April 2018
  • 30. April 2018
  • 21. Mai 2018

Starttermine Shanghai

Minigruppe mit Vorkenntnissen in Shanghai
Du hast schon mal Chinesisch gelernt? Dann kannst du deinen Sprachkurs an jedem beliebigen Montag im Jahr beginnen.


Minigruppe für Anfänger in Shanghai

In unserer Schule in Shanghai startet alle zwei bis drei Wochen eine neue Minigruppe für Anfänger.
Wie viele Wochen du einen Sprachkurses besuchen möchtest, kannst du flexibel entscheiden.
Die genauen Starttermine findest du hier:

 

  • 21. August 2017
  • 11. September 2017
  • 09. Oktober 2017
  • 30. Oktober 2017
  • 20. November 2017
  • 11. Dezember 2017

 

  • 8. Januar 2018
  • 5. Februar 2018
  • 5. März 2018
  • 26. März 2018
  • 16. April 2018
  • 7. Mai 2018
  • 28. Mai 2018

Du hast Fragen zu unserem Gruppenunterricht oder möchtest ein individuelles Angebot bekommen?
Wir senden dir gerne mehr Infomaterial zu.

E-Mail uns