Der beste Weg, um Chinesisch zu lernen

Was ist der beste Weg, um Chinesisch zu lernen?

Was ist denn DER beste Weg, um Chinesisch zu lernen? Gibt es nur DEN einen Weg? Oder können mehrere Wege ans Ziel führen, um diese Sprache zu lernen?

Wir haben ein paar Punkte für dich zu diesem Thema zusammengestellt:

Knüpfe Freundschaften mit Chinesen

Eine Beziehung mit einem chinesischen Partner führen

Unterwegs Chinesisch mit einer App lernen

Die Töne meistern

Vertiefe deine Sprachkenntnisse

Lernen im Einzelunterricht

Nutze die Vorteile und lerne Chinesisch mit Lern-Apps

BONUS – Wo ist der beste Ort, um Chinesisch zu lernen?

Die Beantwortung dieser Frage ist sehr umfassend und die EINE korrekte Antwort gibt es darauf nicht. Es gibt allerdings eine Anzahl an möglichen Lösungen. Welche davon DIE richtige ist, hängt davon ab welcher Lerntyp du bist.

Der Punkt ist: wir sind alle verschieden

Manche lernen Chinesisch indem sie lediglich die Schriftzeichen auswendig lernen. Andere zerlegen die Schriftzeichen lieber in ihre einzelnen Bestandteile und lernen ihre geschichtlichen Hintergründe sowie die Radikale. Wiederum andere bevorzugen es intensiv mit dem guten, alten Lehrbuch zu lernen.

Da wir auch Chinesisch lernen, wollen wir dir ein paar unsere Erfahrungen bezüglich dessen weitergeben.

Knüpfe Freundschaften mit Chinesen

Best Way to Learn Chinese - Make Chinese Friends
Knüpfe Freundschaften mit Chinesen

Es ist ein großartiger Weg deinen eigenen Horizont zu erweitern, nicht nur in Bezug auf die chinesische Sprache, sondern auch hinsichtlich der Kultur.

Du wirst lernen ohne es überhaupt zu merken und dabei auch noch eine Menge Spaß haben.

Zusammen essen gehen, sich in einer Bar treffen, oder einfach einen gewöhnlichen Sonntag damit zu verbringen, in der Gegend spazieren zu gehen oder in den Einkaufsstraßen gemütlich zu bummeln und nebenbei auch noch China entdecken.

Du kannst nichts falsch machen, wenn du dich mit Einheimischen anfreundest. Unsere Möglichkeit während deines Aufenthaltes in einer chinesischen Gastfamilie zu leben ist ein großartiger Weg, um dies erreichen und um Freundschaften fürs Leben zu knüpfen.

Die Chinesen sind bekannt dafür ausgesprochen gastfreundlich zu sein. Außerdem sind sie sehr offene, freundliche und liebenswerte Menschen.

Unser „Connection Kit“ kann dich dabei unterstützen Freunde in China zu finden, wenn du anfangs etwas schüchtern sein solltest. Alles kein Problem, wir helfen dir gerne! Außerdem bist du mit unserem 24 Stunden Support nie alleine.

Eine Beziehung mit einem chinesischen Partner führen

Einen Schritt weiter gehen und eine Beziehung mit einem chinesischen Partner eingehen.

Wenn man bereit ist den Schritt zu wagen, ist dies ein wirklich fantastischer Weg, um die Sprache sowie China als auch die kulturellen Beziehungen kennen zu lernen.

Vorzugsweise sollte dein/e Partner/in wenig Englisch sprechen.

Je weniger Englisch der Partner spricht, desto mehr wirst du lernen. Wahrscheinlich wirst du deinen Partner jetzt nicht auf der Basis dieses Kriteriums auswählen, aber es wird deine Sprachkompetenz erheblich fördern und das können wir dir garantieren. Wenn die Dinge gut zwischen euch laufen, umso besser.

Chinesisch lernen in China: Marcs Erfahrungsbericht Thumbnail

Chinesisch lernen in China: Marcs Erfahrungsbericht

Chinesisch lernen in China: Marcs Erfahrungsbericht Marc, 22 Jahre, kam für eine Sprachreise aus New York an die LTL nach China. Er hat in Amerika bereits zwei Jahre Chinesisch an der Universität studiert und wollte seine Sprachkenntnisse verbessern. Dank drei…

Unterwegs Chinesisch mit einer App lernen

Hello Chinese Blog
Mit der Hello Chinese App kannst du unterwegs sogar auf Deutsch lernen

Seien wir ehrlich, wir leben in einer Zeit, in der einfach alles durch einen Klick mit dem Finger erreichbar ist.

Dank des Smartphones können wir jetzt so einfach wie nie zu vor Chinesisch lernen.

Es gibt so viele Apps, mit denen du Chinesisch lernen kannst. Du kennst dich nicht aus und weißt nicht welche du downloaden sollst?

Kein Problem. Wir bewerten regelmäßig unsere Favoriten unter den Apps auf unserem Blog.

Hello Chinese, Duolingo, Pleco and Skritter sind vier tolle, kostenlose Apps, die du herunterladen und sofort zum Lernen benutzen kannst.

Nutze deine Fahrt mit der U-Bahn oder verbringe einfach so Zeit, um mit der App zu lernen. Diese Lernmethode ist unbezahlbar und du solltest sie auf jeden Fall nutzen.

Egal ob du fünf Minuten oder fünf Stunden am Tag Zeit dafür aufbringst, du wirst davon profitieren mit deinem Handy zu lernen.

Die Töne meistern

Das Lernen der Töne ist unerlässlich und sollte nicht vernachlässigt werden.

Es ist ein anderes Konzept als das Konzept, an das die meisten gewöhnt sind, aber es ist nicht so schwer wie du denkst. Obwohl das kein richtiger Tipp ist, wie man am besten Chinesisch lernt, MUSST du den Teil mit Tönen trotzdem bewältigen.

Let LTL teach you those tones

TIPP: Es gibt vier Töne und jeder Ton hat seinen eigenen Klang

Stelle sicher, dass du die Töne früh genug beachtest und bekomme somit die richtige Aussprache. Während du dies meisterst, schaffst du dir gleichzeitig selbst die Grundlage für das Chinesisch lernen.

Savannah with her Homestay Family
Savannah mit ihrer Gastfamilie

Vertiefe deine Sprachkenntnisse

Der Kaiserliche Sommerpalast in Chengde
Der Kaiserliche Sommerpalast in Chengde

Unserer Meinung nach ist der beste Weg, um Chinesisch zu lernen, komplettes Eintauchen in Sprache und Kultur.

Wenn du einen straffen Zeitplan hast und zum Beispiel für einen Job ein bestimmtes Niveau der chinesischen Sprache benötigst, dann ist Sprachvertiefung der wichtigste Teil, um dies zu erreichen.

Vollzeit Arbeit und Chinesisch lernen Thumbnail

Vollzeit Arbeit und Chinesisch lernen

Kann man fließend Chinesisch lernen, obwohl man voll berufstätig ist? Dieser Blog ist ein Gastbeitrag unseres LTL Schülers Fabian. Er beschreibt hier wie er seine Arbeit und den Chinesischunterricht effektiv miteinander kombiniert hat. Für Berufstätige bieten wir flexibel gestaltete Chinesisch Sprachkurse…

In einer Ausländerblase in China gefangen zu sein ist in größeren Städten, wie Shanghai oder Shenzhen, sehr einfach. Eine Vertiefung der Sprache erzielst du, wenn du einen Ort wie Chengde besuchst.

Hier wird das in China und Taiwan am meisten standardisierte Mandarin gesprochen. Außerdem findest du hier keinen Irish Pub, Burger King oder andere westliche Bars, Restaurants und Ketten.

Wir erleben regelmäßig Schüler, die nach Chengde gehen und mit einem sehr viel weiter fortgeschrittenen Sprachniveau nach Peking zurückkommen.

Wohne bei einer chinesischen Gastfamilie in Chengde, spreche 24 Stunden am Tag Chinesisch und lebe die Sprache. Dein Chinesisch wird sich so in kürzester Zeit enorm verbessern.

Learn about Immersion at LTL

Lernen im Einzelunterricht

Wenn du, wie unter Punkt 4 genannt, einen sehr knappen Zeitplan hast, ist ein zweimonatiger Einzelunterricht effektiver als Gruppenunterricht im gleichen Zeitraum.

Zunächst spricht gar nichts gegen Gruppenunterricht. Lernen in einer Gruppe gibt einem die Möglichkeit von seinen Mitschülern zu lernen und ihm Team daran zu arbeiten die Sprache zu entdecken und zu entschlüsseln.

Jacqueline and her student in Beijing
Jacqueline und ihre Schülerin an der LTL in Peking

Maßgeschneiderter Einzelunterricht gibt dir jedoch die Chance deinen Unterricht exakt so zu gestalten, wie du ihn willst. Wenn du schnell sprechen lernen oder mehr über die Geschichte der Schriftzeichen lernen möchtest, kannst du den Unterricht darauf ausrichten. Außerdem kann sich dein Lehrer zu 100% auf dich konzentrieren, was ausgesprochen vorteilhaft ist.

Nutze die Vorteile und lerne Chinesisch mit Lern-Apps

The main page on the Duolingo App

Es gibt so viele Apps zum Lernen der chinesischen Sprache und es ist überwältigend wie viel Nutzen du aus ihnen ziehen kannst.

Wir haben einige Apps getestet und eine Bewertung über sie auf unserem Blog verfasst.

Du bekommst einen Überblick über die bekannten Namen, wie Duolingo und Memrise, die auch andere Sprachen abdecken, als auch über Apps die mehr auf den chinesischen Markt zugeschnitten sind.

Schau dir unsere Zusammenfassung auf unserem Blog an.

Das tolle an den Lern-Apps ist, du kannst entweder das auswählen, was du am meisten magst oder am wenigsten.

Beispiel A: Dein gesprochenes Chinesisch ist gut aber du kämpfst mit den Schriftzeichen? Welche App solltest du herunterladen?

LTL empfiehlt: Lade dir Skritter herunter. Eine App die ausschließlich darauf ausgerichtet ist dein Wissen über die Schriftzeichen zu verbessern und dir auch dabei hilft deine Strichfolge zu korrigieren. Du machst auch nichts falsch, wenn du dir stattdessen die App Chineasy herunterlädst.

Beispiel B: Du bist Anfänger? Es gibt so viele Apps und du weißt nicht welche du nehmen sollst?

LTL empfiehlt: Lade dir Duolingo und/oder Hello Chinese herunter. Zwei rundherum großartige Apps. Um mehr über sie herauszufinden lese unsere Bewertungen. Die Apps sind beide ein guter Weg, um schnell Chinesisch-Kenntnisse aufzubauen.

WhatsApp vs WeChat: Welche App ist besser? Thumbnail

WhatsApp vs WeChat: Welche App ist besser?

WhatsApp vs WeChat: Welche App ist besser? WhatsApp vs WeChat – wir vergleichen die beiden Messenger-Apps! WhatsApp vs WeChat – Die große Debatte Jeder nutzt WhatsApp, um mit anderen in Kontakt zu treten… oder?! Nicht ganz!…

Wo ist der beste Ort, um Chinesisch zu lernen?

Chengde - No Foreigners, No English!
Unser Erfolgsrezept Chengde:
keine Ausländer, kein Englisch, (er)lebe die Sprache

Wir sind dir einen Schritt voraus und haben über dieses Thema bereits einen Blog Post geschrieben.

Du kannst natürlich überall auf der Welt Chinesisch lernen und es sicherlich auch schaffen ein bestimmtes Sprachniveau zu erreichen.

Allerdings wird sich deine Lerngeschwindigkeit deutlich verbessern, wenn du in China bist.

China ist ein sehr großes Land mit vielen schönen Orten und Regionen. Wohin soll man denn nun am besten zum Chinesisch lernen gehen?

Da sich diese Frage einige stellen, haben wir eine Liste der besten Orte in China, um Chinesisch zu lernen, zusammengestellt. Schau sie dir an und finde heraus, welcher Ort am besten zu DIR passt!

Chinesisch lernen: Häufig gestellte Fragen

Ist es wirklich schwer Chinesisch zu lernen?


In Wirklichkeit ist es das nicht. Es ist ein allgemeiner Irrglaube, dass Chinesisch lernen schwer sei. Dieser kommt daher, weil sich die Sprache so stark von den westlichen / romanischen Sprachen unterscheidet. Chinesisch hat aber viele Elemente, welche die Sprache unglaublich logisch machen.

Die chinesische Grammatik ist viel einfacher als in anderen Sprachen (denk nur mal an die deutsche Sprache). Diese Sprache nutzt Blöcke um Sätze zu bilden. Wenn du ein Wort kennst kannst du somit auf andere Wörter schließen. Außerdem nutzt sie keine Zeitformen, wie wir sie kennen, und es gibt auch keine Fälle, d.h. lästiges konjugieren und deklinieren fällt also auch weg. Und die Liste geht noch weiter …

Wenn du erstmal die Anfänge und Töne gemeistert hast, ist Chinesisch nicht so schwer, wie jeder denkt.

Kann ich es schaffen in einem Jahr fließend Chinesisch zu sprechen?

Fließend Sprechen können ist ein weiter Begriff, da viele Leute verschiedene Auffassungen und Definitionen davon haben, was genau „fließend“ bedeutet.

Nehmen wir an, du willst HSK 5 oder HSK 6 in einem Jahr schaffen.
Ja, das ist möglich. Wir hatten bereits Schüler, die genau das erreicht haben.
Aber es sei dir gesagt, um das zu erreichen benötigt es intensives Lernen, ein großes Engagement, Zeit und Ausdauer. Du musst es wirklich wollen und vor allem auch Freude daran haben.

Kann man Chinesisch gut online lernen?

Es ist durchaus möglich ein gutes Sprachniveau zu erreichen, indem man Online Chinesisch lernt. Aber die Sprache vor Ort in China zu lernen, ist und bleibt einfach unschlagbar. Da du hier die Möglichkeit hast in Sprache und Kultur eintauchen zu können, lernst du einfach besser und schneller.

.

Schreibe einen Kommentar

You will get a reply from us
Your email address will not be published. Name and Email are required.

Fragen?
  • LTL Avatar Manuel Saldaña Quintans
    Manuel Saldaña Quintans , LTL Schuldirektor Peking

    Willkommen in der LTL Mandarin School!

    Womit kann ich Ihnen behilflich sein?