WhatsApp vs WeChat: Welche App ist besser?

WhatsApp vs WeChat: Welche App ist besser?

WhatsApp vs WeChat – wir vergleichen die beiden Messenger-Apps!

WhatsApp vs WeChat - Die große Debatte

WhatsApp vs WeChat – Die große Debatte

Jeder nutzt WhatsApp, um mit anderen in Kontakt zu treten… oder?!

Nicht ganz!

In China kannst du WhatsApp nicht nutzen, da es wie viele andere westliche Apps und soziale Netzwerke von der Regierung blockiert wurde. Um dennoch darauf zugreifen zu können benötigst du einen VPN.

Wenn du also nach China kommst wirst du dich schnell an die chinesische Version WeChat gewöhnen und wahrscheinlich bald nicht mehr ohne diese chinesische App klarkommen!

Wir vergleichen in diesem Blog WhatsApp und WeChat. Welche App hat am Ende die Nase vorn?

WhatsApp vs WeChat: Die Zahlen

WhatsApp vs. WeChat: Was ist WeChat?

WhatsApp vs. WeChat: Wie funktioniert WeChat?

WhatsApp vs. WeChat: Was kann WeChat alles?

WhatsApp vs WeChat: Was kann WhatsApp alles?

WhatsApp vs WeChat – Wer gewinnt?

WhatsApp vs WeChat: Die Zahlen

Werfen wir zuerst einen Blick auf ein paar Zahlen rund um soziale Netzwerke, die uns von TechCrunch zur Verfügung gestellt wurden:

WhatsApp ist weltweit sehr wiet verbreitet, während WeChat hauptsächlich in China benutzt wird.

WhatsApp ist weltweit sehr weit verbreitet, während WeChat hauptsächlich in China benutzt wird.

Wie das mit Grafiken und Zahlen so ist ändern sich die Anteile ständig. Außerdem muss man hinzufügen, dass die hier gezeigte Nutzerzahl von WeChat aus dem Jahr 2016 stammt. Mittlerweile sind viele neue Nutzer dazugekommen. Wir halten fest:

Weltweit – WhatsApp ist die führende Messenger-App
In China – WeChat dominiert klar den chinesischen Markt

WhatsApp vs. WeChat: Was ist WeChat?

Kurz gesagt:

WeChat ist das chinesische Äquivalent zu anderen Messenger-Apps wie WhatsApp, Telegram oder Line. Ursprünglich war die App ebenfalls dazu gedacht, um mit Freunden und der Familie in Kontakt zu treten. Heute ist WeChat aber so viel mehr!

WhatsApp vs. WeChat: Wie funktioniert WeChat?

WhatsApp vs WeChat: Scann den QR eines Freundes und fühle ihn hinzu!

WhatsApp vs WeChat: Scann den QR eines Freundes und füge ihn hinzu!

Keine Angst:

Selbst wenn du WeChat noch nicht kennst, die benutzerfreundliche Oberfläche macht es leicht die App zu nutzen!

Es gibt viele verschiedene Funktionen auf WeChat, daher könntest du mehrere Wochen damit verbringen, diese chinesische App zu erkunden.

Wahrscheinlich wirst du die App am häufigsten nutzen, um Freunde oder Bekannte zu kontaktieren.

Zuerst musst du davor deine Freunde als WeChat-Kontakte hinzufügen. Entweder gibst du deren WeChat ID ein und oder du scannst deren persönlichen WeChat QR Code (bzw. sie scannen deinen).

Nun kannst du in Gruppen oder dem Einzelchat mit Freunden schreiben oder andere Nutzer über Video- oder Sprachanrufe anrufen. Dafür musst du allerdings mit dem Internet verbunden sein.

Dazu kommen die populären „Sticker“, die du schnell kennenlernen wirst, wenn du mit Chinesen chattest!

Diese Sätze werden dir in China bestimmt weiterhelfen:

我扫你还是你扫我? – wǒ sǎo nǐ hái shì nǐ sǎo wǒ?

Soll ich dein WeChat scannen oder scannst du meins? 

Die QR Codes werden ebenfalls genutzt, um zum Beispiel etwas zu bezahlen.

WhatsApp vs. WeChat: Was kann WeChat alles?

Nachrichten zurückrufen

Diese Funktion wirst du garantiert lieben! 

Hast du schon einmal aus Versehen ein Nachricht in die Familiengruppe geschickt, die eigentlich für deine bessere Hälfte gedacht war? Oder hast du generell schon einmal unbedacht eine Nachricht versendet, die du im Nachhinein lieber löschen würdest?

Kein Problem! Solange du innerhalb von zwei Minuten merkst, dass es die letzte Nachricht ein Fehler war, kannst du sie direkt in einem Chat löschen.

WhatsApp vs WeChat? Der Punkt für diese Funktion geht klar an WeChat!

Das einzige Problem ist vielleicht, dass die andere Person die Nachricht bereits gelesen hat, aber immerhin kannst du sie dann nachträglich noch löschen…

Außerdem: Derjenige, dem du die Nachricht ursprünglich geschickt hast, bekommt eine Mitteilung, dass du deine Nachricht zurückgerufen hast!

Bezahl für…einfach ALLES!

WeChat Pay ist die dominierende Bezahlungsmethode in China.

Kartenzahlung in China? China hat die Generation Bankkarte übersprungen und ist direkt von Bargeld zum kontaktlosen Bezahlen per WeChat Pay übergegangen. Dafür scannen Verkäufer deinen QR Code und schon wird das Geld überwiesen. Praktischer und schneller geht es wirklich nicht.

Ganz ehrlich, wer stand nicht schon einmal in der Schlange im Supermarkt und hat darauf gewartet, dass jemand sein Kleingeld rauskramt… in China macht WeChat Pay dir dein Leben deutlich leichter.

Mit WeChat bezahlst du innerhalb von Sekunden. Einer der großen Vorteile der App!

Social Media – WeChat Momente

WeChat wird zu den sozialen Netzwerken gezählt. Trotzdem kann man WeChat meiner Meinung nach aber nicht mit Facebook, Instagram etc. vergleichen. Hier gibt es keinen Newsfeed oder ähnliches, sondern alleine die WeChat Momente. Dort kannst Fotos, Videos oder Links mit deinen WeChat Kontakten teilen.

Die WeChat Momente sind vor allem in China populär und oft das erste, auf das Chinesen schauen, wenn sie dich auf WeChat adden!

Daher solltest du darauf achten, was du in deinen Momenten einstellst. Das gilt vor allem wenn du WeChat für die Arbeit nutzt!

Sticker

Sticker auf WeChat - Wer liebt sie nicht!

Sticker auf WeChat – Wer liebt sie nicht!

Wenn du WeChat zum ersten Mal nutzt wird deine Stickergalerie leer sein… aber keine Sorge, wenn Freunde dir Sticker senden, kannst du diese speichern und deinen eigenen Vorrat an Aufklebern aufbauen.

Nach ein paar Monaten wirst du bestimmt eine vorzeigbare Sammlung haben, und die passenden Aufkleber zu jeder Konversation haben.

In der WeChat App kannst du bis zu 300 Sticker speichern.

Eigene Sticker erstellen

WhatsApp vs WeChat: Erstelle deine eigenen Aufkleber!

WhatsApp vs WeChat: Erstelle deine eigenen Aufkleber!

Das ist ein relativ neues Feature…

Das ist wieder ein Punkt, der an WeChat geht.

Erstelle deine persönlichen Aufkleber. 

Diese Funktion findest du auf der ersten Seite deines Stickeralbums. Leg also am besten gleich los, erstelle ein paar coole Sticker und schicke sie an deine Freunde!

Video- und Sprachanruf

Diese Funktionen werden nicht nur von WeChat angeboten, sondern ebenfalls von WhatsApp. Bedeutet das den Gleichstand? Nicht ganz…

Video- und Sprachanrufe funktionieren auf WeChat deutlich besser. 

Die Verbindung ist schneller und meist ist auch die Qualität des Anrufs über WeChat deutlich besser. Probier es aus!

Teilen des Standortes

WhatsApp vs WeChat: Der Echtzeit-Standort auf WeChat

WhatsApp vs WeChat: Der Echtzeit-Standort auf WeChat

Dieses Feature wird ebenfalls von beiden Apps angeboten.

WeChat bietet aber neben dem einfachen Teilen eines Standortes auch den Echtzeit-Standort an.

Wie funktioniert das?

Um einen Echtzeit-Standort zu teilen müssen du und derjenige, mit dem du deinen Standort teilen möchtest, diese Funktionen auswählen. Kurz darauf seht ihr eure gegenseitigen Bewegungsprofile.

Du hast dich in Peking verirrt und findest das Restaurant nicht, in dem du dich mit deinem Freund treffen willst? Kein Problem!

Du merkst, diese Funktion kann in China unglaublich nützlich sein. Vor allem, wenn du dich noch nicht so ganz auskennst.

Der Echtzeit-Standort wird dich nicht im Stich lassen!

Verschicke einen Hongbao oder überweise Geld an Freunde

WeChat - Tätige Überweisen per WeChat

WeChat – Tätige Überweisen per WeChat

Vergiss PayPal oder Bargeld…

Über WeChat kannst du ganz praktisch Geld überweisen ohne eine separate App zum Online-Banking benutzen zu müssen.

Es gibt zwei Wege, um Geld über WeChat zu verschicken…

Überweisung

Über den „Geld überweisen“-Knopf kannst du Geld entweder von deinem Bankkonto oder deinem WeChat Pay Account direkt an einen deiner Kontakte überweisen.

Danach hat der Empfänger 24 Stunden Zeit, um die Überweisung anzunehmen. Tut er dies nicht wandert das Geld zurück auf dein Konto.

Hongbao

Die zweite Option zum Überweisen ist der “Hongbao”, auf Deutsch “rotes Paket”. Der virtuelle rote Umschlag wird dazu verwendet, um Geldgeschenke an andere WeChat Nutzer zu verschicken. Natürlich kannst du diese Funktion aber auch einfach anstelle einer Überweisung nutzen. Du kannst ein rotes Paket entweder an nur eine Person senden oder ihn mit einer Gruppe teilen. Wenn ein Hongbao mit mehreren Leuten geteilt wird erhält aber nicht jeder den gleichen Betrag, sondern die Gesamtsumme des Paktes wird willkürlich auf alle Empfänger aufgeteilt. Eine witzige Funktion!

Rechnung teilen

Diese Funktion ist unglaublich praktisch. Wenn du gemeinsam mit ein paar Freunden essen gehst, kannst du diese Funktion auswählen und die Gesamtsumme wird auf die einzelnen Teilnehmer aufgeteilt.

Bilder in der App bearbeiten

Auf WeChat kannst du peinliche Nachrichten ganz einfach zurückrufen

Auf WeChat kannst du Fotos ganz einfach bearbeiten

Ebenfalls eine hilfreiche Funktion, die auf WhatsApp und auf WeChat verfügbar ist. 

Wie auch auf WhatsApp kannst du auf WeChat Fotos aus deiner Galerie vor dem Versenden direkt in der App bearbeiten.

Ein Freund hat dir einen Screenshot geschickt und du möchtest etwas auf dem Foto unterstreichen?

Auf WeChat ebenfalls kein Problem.

Du kannst verschiedene Textarten, Farben und Effekte auswählen, um das Foto zu einem künstlerischen Meisterwerk zu machen.

 

 

Das sind nur die einfachsten Funktionen, die dir beim Nutzen von WeChat vor allem am Anfang unglaublich hilfreich sein werden. Je länger du die App nutzt, desto mehr versteckte Funktionen wirst du finden!

WhatsApp vs WeChat: Was kann WhatsApp alles?

Der Blog war bisher ziemlich einseitig auf WeChat fokussiert. Es gibt aber zumindest zwei wichtige Merkmale, die positiv an WhatsApp hervorzuheben sind.

Privatsphäre und Datensicherheit

Das ist wirklich ein sehr wichtiger Punkt, der WeChat und WhatsApp grundsätzlich voneinander unterschiedet.

WhatsApp ist in China nicht verfügbar und du benötigst einen VPN, um auf die App zugreifen zu können. Wir haben bereits eine Liste mit den besten VPN-Anbietern für dich zusammengestellt.

Mit WeChat hast du keine bzw. sehr wenig Privatsphäre.

Im Gegensatz zu WhatsApp gibt es auf WeChat keine Datenschutzrichtlinien und nicht die von WhatsApp benutze End-zu-End-Verschlüsselung, um deine Privatsphäre beim Chatten zu schützen.

Wenn du WeChat benutzt solltest du darauf achten, keine anstößigen Inhalte (vor allem politischer Natur) zu äußern, denn die chinesische Regierung hat vollen Zugriff auf die Daten aller WeChat-Nutzer.

Es ist schon vorgekommen, dass das WeChat-Konto bestimmter Nutzer blockiert wurde oder Anruf unterdrückt wurden. Das sollte dir bewusst sein – egal in welcher Sprache du dich auf WeChat unterhältst.

Wenn dir Privatsphäreinstellungen sehr wichtig sind, ist WeChat in dieser Hinsicht eine ziemliche Enttäuschung. 

“Gesehene” Nachrichten

Auf WhatsApp kannst du wählen, ob du diese Funktion aktivieren möchtest oder nicht. Auf WeChat ist sie überhaupt nicht vorhanden. Daher weißt du auf WeChat nie genau, ob dein Gegenüber deine Nachricht schon gelesen hat oder nicht, was manchmal ziemlich nervig ist.

WhatsApp vs WeChat – Wer gewinnt?

Du kennst unsere Antwort wahrscheinlich schon!

Zusammenfassend bietet WeChat deutlich mehr Funktionen an als WhatsApp und ist schon lange mehr als nur eine Messenger-App. 

Trotzdem sind die fehlenden Datenschutzvorkehrungen auf WeChat ein Punkt, der ins Gewicht fällt.

In China wirst du trotzdem nicht um die Nutzung dieser populären App herumkommen. Alleine zum Bezahlen ist die App einfach unschlagbar. Es muss aber dazu gesagt werden, dass du im Ausland nicht alle Funktionen, die WeChat in China anbietet, nutzen kannst. So fällt das Bezahlen im deutschen Supermarkt also weg…

Du willst mehr von LTL?

Falls wir dich über unsere neuesten Beiträge auf dem Laufenden halten sollen, kannst du gerne unseren LTL Newsletter abonnieren. Dort versorgen wir dich regelmäßig mit Informationen rund um das Thema China, unsere Schule und geben Tipps zu den besten Apps zum Chinesischlernen. Melde dich hier an und werde Teil unserer wachsenden Community!

Hinweis: Wir veröffentlichen unseren Newsletter auf Englisch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.